Gibt es das überhaupt - ein typisches JUG FN Treffen? Wohl nicht - und das ist auch gut so! Je nachdem, was aktuell gerade Thema der Joomla Community ist, kann es gut sein, dass Themen umpriorisiert werden. Ganz nach dem Motto "Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum"! Das soll der Grund sein, dass hier einmal geschildert wird, wie ein Abend in Friedrichshafen so ablaufen kann. Und vielleicht lädt das ja einmal zu einer unverbindlichen Teilnahme ein?

Am Donnerstag, 7. April 2016 trafen sich eine gute Handvoll Joomla-Fans bei den Gastgebern in Friedrichshafen/Klufern. In einem gemütlichen Raum wurde diskutiert, hinterfragt und demonstriert. Ein Beamer projezierte den Bildschirminhalt auf die Wand, so dass alle gut nachverfolgen konnten, wovon gesprochen wurde. Und wenn etwas nicht klar war, dann wurde das nochmals gezeigt. Themen, die behandelt wurden waren:

  • Einige Joomla!3.5 PHP 7 News
  • Demo wie man die Sicherung bei einer Aktivierung deaktiviert
  • Demo der Möglichkeit nicht genutzte Templates unter Erweiterungen/Templates auszublenden
  • Diskussion der Möglichkeiten von watchful.li und einigen ähnlichen Lösungen
    Dabei kamen wir zum Schluss, dass doch einmal die 30-Tage-Gratisnutzung von watchful.li zur Sammlung von Erfahrungen eingesetzt werden soll. Aber auch, dass man mit 1-2 Websites für Vereine kein solches Tool benötigt und sich die entsprechenden Kosten sparen kann
  • Diskussion des Themas Werbung für unsere Joomla User Group und Entscheid über zu treffende Massnahmen
  • Besprechung des Anpassungsbedarfs betreffend des monatlichen Termins - vorbehältlich entsprechender Rückmeldungen wird neu der erste Mittwochabend im Monat unser Standardtermin sein
  • Vereinbarung der Erstellung einer Teilnehmer-Kontakt- und -Kompetenzliste, so dass individuell Kontakte hergestellt werden können, wenn dies hilfreich und sinnvoll ist
  • Evaluation der Traktandenliste für das nächste Meeting

Ein sehr lebendiger JUG FN Abend war dann auch viel zu schnell wieder zu Ende. Und diejenigen, die dabei sind, haben auch wieder die Planung für den nächsten Termin gemacht. Und alle konnten sich einbringen!

Kommt nächstes Mal auch und schaut rein!

e-max.it: your social media marketing partner